where are we going?

Nach unserem Besuch in Etretat fuhren wir zum Küstenabschnitt Omaha Beach der 1944 ein Kriegsschauplatz zwischen den Alliirten und Deutschen war. Simon stattete dem Overlord Museum einen Besuch ab in dem viele originale Unikate aus dem Krieg zu bestaunen waren. Ein Denkmal zu Ehren der Gefallenen am Omaha Beach Unser letzter Sightseeing Spot in der…

september blues

Nach unserem Werkstatt Besuch ging die Fahrt mitten durch Deutschland weiter. Über Frankfurt am Main bis kurz vor die Grenze zu Frankreich. Dort legten wir noch einen kurzen Stopp bei ALDI SÜD ein um unsere Vorräte wieder aufzufüllen. Wir ließen Saarbrücken hinter uns und unser nächstes Ziel war Simons Kindheitstraum: Disneyland Paris! Ursprünglich war unsere…

do you have „sauerkraut“?

In Litauen haben wir Moritz kennengelernt. Unerwartet schnell entwickelte sich eine einmalige Freundschaft und wir beschlossen unausgesprochen eine Weile gemeinsam zu Reisen. Unsere Routen überschnitten sich zufällig und so brachen wir auf Richtung Warschau. Wir begannen langsamer zu Reisen, weniger Kilometer zu fahren, länger zu schlafen und die Abende mehr zu genießen. Moritz hat so…

71° 10′ 21″ N , 25° 47′ 4″ O

Von Senja aus startete unsere Reise weiter Richtung Norden. Wir hatten noch einige Kilometer vor uns bis zum heiß ersehnten Ziel und stressten uns deshalb kein bisschen. Je weiter wir in den Norden fuhren desto weniger Häuser sahen wir und die Dörfer an denen wir vorbei kamen wurden immer kleiner. Die Anzahl an Wohnmobilfahrern blieb…

have a break – have a roadtrip

Nachdem wir die Trollstigen heil runtergekommen sind und unsere Akkus am Campingplatz aufgeladen hatten, brachen wir auf um unsere erste Stadt in Norwegen zu erkunden: Alesund. Die kleine Hafenstadt an der Westküste in Norwegen war den kurzen Umweg wirklich wert. Die Stadt ist ungewohnt sauber und sehr ruhig. Alesund von oben. Am zweiten Tag besuchten…